IT während der Corona Epidemie

Virus

Es ist in aller Munde – die globale Corona Epidemie.

Als erstes danke ich persönlich den Ärzten, Pflegern und Verkäuferinnen, von denen aktuell alles abverlangt wird. Während viele aus den „Büro Berufen“ von zuhause arbeiten können (und auch sollen!), leisten diese Menschen an der Front etwas Unglaubliches!

Vielen Dank an euch *Applaus* !!!

In der jetzigen Zeit wo viele Menschen zuhause bleiben oder sich in häuslicher Quarantäne befinden, ist es umso wichtiger dass die IT läuft.
Viele die HomeOffice machen, werden vermutlich das Problem mehr oder weniger kennengelernt haben, dass falls ein Problem auftritt niemand der Firmen-IT mal eben kurz vorbei kommen kann.

Ich erhielt in den letzten Tagen sehr viele Anrufe zu solchen HomeOffice Angelegenheiten.
Die meisten Probleme ließen sich per Fernwartung sehr gut in Griff bekommen.
Da auch ich meinen Teil dazu beitragen möchte diese Coronavirus Epidemie zu verlangsamen (und damit unsere Krankhäuser zu entlasten), habe ich bisher alle Anfragen von älteren Menschen mit Respekt abgelehnt oder auf später verschoben.
Die Fahrt zum Kunden war bisher die letzte Lösung und auch nur in wirklich dringenden Fällen. Unter Berücksichtigung aller Empfehlungen des Gesundheitsamtes konnte ich auch in solchen Fällen weiterhelfen.

Ich empfehle jedoch allen, deren Computer aktuell vielleicht streikt, bitte wiegen Sie ab wie sehr Sie diesen aktuell benötigen! Kann die Reparatur nicht vielleicht 1. Monat warten?
Ich werde natürlich weiter mein bestmögliches geben um euch allen zu helfen.

Bis dahin, bleibt gesund!!!

Euer
Alexander Valentin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>